Menü

26|DREIZEHN – Spiegelung

Wenn ich auf meine letzten Beiträge zurückschaue, fällt doch auf, dass diese größtenteils sehr schwarz-weiß-lastig sind. Es wird also Zeit mal wieder etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Mein Bild zum neuen Projekt-Thema “Spiegelung” bietet da eine ziemlich bunte Farbpalette.

Das Foto zeigt den Fahrradbrunnen am Potsdamer Platz wie er sich am Abend präsentiert. Da erstrahlt er nämlich in leuchtenden Farben, wie man es sonst nur zum “Festival of Lights” zu sehen bekommt. Und da So ein Brunnen meistens auch mit Wasser daherkommt, gibt es auch eine wunderbare Spiegelung.

In den nahenden Wintermonaten werde ich mein Fotografieverhalten eh ein wenig ändern müssen, da ich in der Woche aufgrund der frühen Dämmerung wahrscheinlich nur noch Bilder im Dunkeln schießen kann. Da ist das Bild hier doch ein ganz guter Anfang.

Fahrradbrunnen am Potsdamer Platz

Fahrradbrunnen Potsdamer Platz

Fotoprojekt 26|DREIZEHN - Logo

8 Antworten to “26|DREIZEHN – Spiegelung

  • Hallo Jörg,
    ich habe nichts gegen S/W-lastig, aber bei deinem Projektfoto war farbig die richtige Entscheidung, sehr originell und die Spiegelung ist toll !
    LG, Netty

  • Die Spiegelung gefällt mir super, so einen art Brunnen habe ich auch noch nie gesehen.

    Lg,
    Rewolve44

  • Ein geniales Objekt hast du da gefunden! Der Brunnen ist ja speziell und die Spiegelung perfekt!
    LG Esther

  • Hallo Jörg,

    den Brunnen kenn ich. Da war ich tagsüber schon mal. Ich wusste gar nicht, dass der in der Nacht beleuchtet ist!
    Sehr schönes Foto und tolle Spiegelung!

    Gruß,
    Alex

    • Das dachte ich mir – du hattest ja letztens auch erst ein Projektbild vom Potsdamer Platz. Das mit dem Leuchten wusste ich auch nur, weil ich zufällig ein Bild davon gesehen habe :o))

  • Sehr coole Aufnahme. Schöne Farben.
    LG
    Werner

  • Hi Jörg!

    DAs nenn ich mal eine interessante Installation – und du hast sie wunderbar für das Thema “Spiegelung” verwertet. Daumen hoch – bunte Farben in der Jahreszeit gibt es eh sehr selten :-)

    lg Michael

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>