Menü

Berlinale 2010 – “Shutter Island” Filmpremiere

Gestern Abend war ich bei der Filmpremiere des neuen Films von Martin Scorsese und Leonardo DiCapro, “Shutter Island”. Diese fand im Rahmen der Berlinale 2010 statt, die dieses Jahr ihren 60. Geburtstag feierte. Es war mein erster Besuch bei der Berlinale überhaupt und auch wenn ich nicht ganz bis an den roten Teppich herankam, war es doch schon ein Erlebnis.

Zur Filmpremiere des Films “Shutter Island” im Berlinale Palast am 13. Februar 2010 waren dann auch alle Stars zugegen, allen voran Leonardo DiCaprio, Regisseur Martin Scorsese aber auch Schauspieler Ben Kingsley, Marc Ruffalo und Michelle Williams.

Wie gesagt habe ich die Stars nicht direkt vor die Linse bekommen, allerdings sind sie vorher allesamt mit Ihren schwarzen Limousinen an mir vorbeigefahren. Die Spekulationen, wer denn nun in den Autos saß hat sich dann auch bewahrheitet. Näher kann man doch einem Star kaum kommen.

Leonardo DiCaprio, ben Kingsley & Martin Scorsese bei der Berlinale 2010

Berlinale Palast - Shutter Island Filmpremiere

Filmpremiere Shutter Island - Berlinale 2010

Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio - Berlinale 2010

Ben Kingsley

Ben Kingsley - Berlinale 2010

Martin Scorsese

Martin Scorsese - Berlinale 2010

Marc Ruffalo

Marc Ruffalo - Berlinale 2010

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>