Menü

Black and White Photo Projekt 2014 – März

Und wieder einmal hat es mich an den Weißen See geführt um mein nächstes Schwarz/Weiß-Bild für Kathrin’s Fotoprojekt zu schießen. Doch diesmal ist nicht der See selbst das Motiv, sondern das Café Milchhäuschen am westlichen Rand des Gewässers. Ich war jetzt aber nicht bei vollem Betrieb dort, sondern habe es mir nur mal kurz bei meinem allmorgendlichen Weg zur Arbeit angeschaut – dabei musste ich auch keine großem Umwege machen.

Das Milchhäuschen war also geschlossen und der Weiße See lag unter einer leichten Nebelschicht. Es war also ziemlich trüb und die Weitsicht nicht besonders gut. Es war zudem noch recht ruhig – nur ein paar vereinzelte Jogger kreuzten meinen Weg. Ich konnte also in Ruhe meine Bilder schießen. Nun ist das Milchhäuschen jetzt nicht gerade ansehnlich und wirkt zudem recht “Retro”, aber vielleicht macht es ja gerade das aus. Und dort im Sommer bei Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse zu sitzen macht bestimmt was her.

Café Milchhäuschen in Berlin Weißensee

Café Milchhäuschen in Berlin Weißensee

Schwarz Weiss Photo Projekt 2013 / Black and White Photo Projekt 2014 - Logo

3 Antworten to “Black and White Photo Projekt 2014 – März

  • Hallo Jörg, dein Milchhäuschen eignet sich bestens für ein s/w Bild! Denke mal ab Frühling wird es dort recht gemütlich :)
    LG Esther

  • Hallo Jörg
    sorry kann jetzt nicht allzuviel anfangen mit Deinem Bild vom Milchhäuschen, wenn ich aber oben lese, was für Eindrücke Du persönlich schilderst von dem Häuschen, kann ich mich in die Stimmung reinversetzen.
    Stelle mir vor, dass es bei Sonnenschein und Sommer, Wärme recht gemütlich sein kann.
    Grüsse Marina

    • ist ja nicht schlimm, man selbst verbindet eh immer was ganz anderes mit dem Bild als außenstehende Betrachter. Aber trotzdem Danke für deinen Kommentar, Marina :o))

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>