Menü

Blog

Keksmann goes Retro – Willkommen in der 3D-Pixelwelt

In der heutigen Zeit hört man ja überall nur noch 3D – sei es im Kino, im Fernsehen oder auf dem PC. Da erinnert man sich doch gerne an die guten alten Zeiten zurück, wo man bei den Computerspielen noch die Pixel zählen konnte und der Hauptcharakter auch gerade mal ein paar von diesen Pixeln […]

„Otto’s Eleven“-Filmpremiere in Berlin

Heute feierte der neue Film „Otto’s Eleven“ seine Weltpremiere in Berlin – und zwar wie viele Filmpremieren zuvor im Sony-Center am Potsdamer Platz. Sämtliche Stars des Films waren dabei zugegen, allen voran natürlich Otto Waalkes. Wie bei meiner letzten Premiere war auch diesmal der Andrang relativ gering, was aber diesmal eindeutig den Temperaturen zuzuschreiben war, denn es […]

„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ – Plakat zum Film

Nächste Woche startet der erste Teil des Finales zu „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“. Und da ich richtig Bock auf den Film habe, es aber noch ein paar Tage hin sind, habe ich mir mein eigenes Filmplakat kreiert. Beim Foto-Shooting konnte Harry Potter-Star Daniel Radcliffe allerdings nicht zugegen sein, deswegen habe ich hier ein […]

Lichtspiele – ein experimenteller Lückenfüller

Wenn einem der Bus des Nachts vor der Nase wegfährt, kann das auch was Positives haben. So habe ich durch den Fußmarsch nicht nur meinem Körper etwas Gutes getan, sondern auch meine Kamera hatte ihren Spaß. Enststanden ist dabei unter anderem diese Langzeitbelichtung, die mit Hilfe von Photoshop anschließend in satte Farben getaucht wurde.

Neues von der Graffiti-Mauer in der Saarbrücker Strasse

Was die Sprayer in der Saarbrücker Straße diesmal an die Graffiti-Mauer gebracht haben kann man wahrlich als Kunst bezeichnen. Selbst wer das nicht so sieht, muss den Künstlern doch ein hohes Maß an Kreativität zusagen. Ich finde es einfach nur beeindruckend und wie ich es mitbekommen habe ist dieses Werk in einem Zeitraum von zwei […]

„Die Säulen der Erde“-Filmpremiere in Berlin

Gestern habe ich mich mal wieder zum Potsdamer Platz begeben, denn dort fand am Abend die Premiere zu „Die Säulen der Erde“ von Buchautor Ken Follett statt. Ich war schon etwa eine Stunde vor Beginn der Premierenfeier dort und habe so auch einen idealen Standpunkt zum fotografieren gefunden. Zu meiner Überraschung muss ich sagen, dass es relativ […]