Menü

Kochhaus in Berlin – Leckere Rezepte einfach selber kochen

Kochhaus - LogoAls ich das erste mal vom Kochhaus gehört habe, war ich sofort von der Idee begeistert – ein “begehbares Rezeptbuch”, bei dem man sich aus wechselnden Rezepten einfach seine Favoriten aussucht und diese dann zu Hause ganz leicht nachkochen kann. Zu jedem Gericht bekommt man eine wirklich schön bebilderte Zutatenliste und die Kochanleitung gleich mit dazu.

Die jeweiligen Zutaten liegen im Kochhaus fein sortiert auf einzelnen Tischen verteilt und so braucht man für sein Gericht wirklich nur die Mengen kaufen, die man auch benötigt. Lästiges Zusammensuchen oder Restzutaten nach dem Kochen gehören so der Vergangenheit an – eine wirklich tolle Idee. Die Zutaten sind dabei selbstredend täglich frisch und eine Weinempfehlung bekommt man auch noch gratis dazu.

Mein erstes Rezept, das ich mir dann mitgenommen habe war passend zur Saison “Spargel Pancakes mit Rucola”. Mit Hilfe der Anleitung hatte ich auch keine große Schwierigkeit das Gericht nachzukochen und wie ich es mir gedacht habe, hat es auch richtig gut geschmeckt. Also mein Weg wird sicherlich noch öfter in das Kochhaus Prenzlauer Berg führen, denn dort wird einem ganz schnell die lästige Frage abgenommen: Was esse ich denn eigentlich morgen?

Kochhaus - das begehbare Rezeptbuch

Kochhaus - Rezeptzutaten

Spargel Pancake mit Rucola - Kochhaus

Eine Antwort to “Kochhaus in Berlin – Leckere Rezepte einfach selber kochen

  • Aii*, da will ich auch noch rein! Fahr ja eigentlich täglich dran vorbei, aber war nun selbst noch nie drin.

    Das letzte Foto (das grande finale Dinner) sieht übrigens echt super aus! ôO da kriegt man richtig Hunger :D

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>