Menü

Magic Letters – E wie Eins

Ich war im Urlaub, genauer gesagt war ich 4 Tage im wunderschönen Kopenhagen. Ich habe mir ja jetzt schon viele europäische Städte angeschaut und nun kann ich mit Gewissheit sagen: die dänische Hauptstadt gehört mit zu den schönsten. Das lag jetzt nicht nur am Wetter, denn das war wirklich fabelhaft, sondern auch an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten – viele Burgen und Kirchen, die Altstadt mit ihren niedlichen Gassen, der Hafen und zudem noch viele nette Menschen. Der einzige Dorn im Auge waren die Essenspreise, denn die sind um einiges höher als hier in Deutschland.

Schon im Vorfeld habe ich mir gedacht, dass mein/e Projektbild/er etwas mit Kopenhagen zu tun haben sollte/n, denn bei so einem Städtetrip kommen ja immer ganz schön viele Bilder zusammen. Am Ende ist es allerdings keins aus der Stadt selbst geworden, sondern wie man sehen kann ein paar Bilder von der dänischen Währung, die ich hier wunderschön zu einem Stillleben arrangiert habe. Denn neben den ganannten Fotos habe ich mir ein paar Geldstücke als Erinnerungsstück mit nach Hause genommen, und zwar genau eins von jeder Sorte :o))

Dänische Kronen – eine Münze von jeder Sorte

Dänische Kronen

Dänische Münzen

Geldmünzen aus Dänemark

Magic Letters - Logo

5 Antworten to “Magic Letters – E wie Eins

  • Schöne Münzen – ist da ein Herzchen über der 50? Das zweite Bild gefällt mir vom Arrangement her übrigens am besten.

    LG
    Shaoshi

    • Ja Shaoshi, das siehst du richtig. Auf den Münzen sind wirklich fast überall Herzen drauf – fand ich auch ganz putzig :o))
      Danke dir und Grüße zurück
      Jörg

  • Schöne Idee zum Thema. :)

  • ich finde es irgendwie total witzig, dass kronen löcher in der mitte haben. die norwegischen haben das ja auch, soweit ich mich erinnere!!
    nach kopenhagen zieht es mich schon länger, bisher hat sich leider noch keine gelegenheit dazu ergeben, aber ich habe es im hinterkopf. genau wie london, das ich zu meiner schande immer noch nicht gesehen habe :-O danke fürs mitmachen!

    • Ich finde das ganz schick mit den Löchern in der Mitte. Nur norwegische Münzen hatte ich bis jetzt noch nicht in der Hand.
      Kopenhagen, aber auch London sind auf jeden Fall eine Reise wert und das nicht nur wegen den Münzen ;)
      Und Danke dir dass du das Projekt überhaupt gestartet hast – habe einen Riesenspaß dabei…

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.