Menü

Neues Blog-Layout online

Irgendwann kommt man als Blogbetreiber an einen Punkt, da kann man seine eigene Seite nicht mehr sehen. Bei mir ist der Zeitpunkt jetzt wieder gekommen, weshalb ich mich dazu entschieden habe meinem Blog ein neues Layout zu verpassen. Dazu kommt aber auch noch die Tatsache, dass ich endlich mal ein Responsive-Theme haben wollte, denn das Internet ist ja mittlerweile immer mehr auf Mobile ausgelegt. Und tada, hier ist es nun…

Im Zuge dessen habe ich auch gleich noch meine Seitenstruktur überarbeitet. Ich habe neue Kategorien hinzugefügt und meine Beiträge neu sortiert. Aber auch inhaltlich sind ein paar neue Seiten hinzugekommen. Die Startseite ist komplett neu, es gibt endlich eine anständige Über-Mich-Seite sowie ein ordentliches Archiv. Auch mein Logo hat eine kleine Überarbeitung erfahren und kommt jetzt wesentlich moderner daher.

Ich hoffe der ganze Aufwand hat sich gelohnt. Ich fühle mich jetzt auf jeden Fall besser und kann mich nun wieder entspannt auf das wirklich wichtige in meinem Blog konzentrieren – neue Beiträge und viele, viele Bilder :o))

Neues Responsive-Layout von Fotoshopped.de

Neues Bloglayout - Fotoshopped.de

 

6 Antworten to “Neues Blog-Layout online

  • Sehr schön und das die Seite nun auf allen Geräten funktioniert ist sicherlich sehr sinnvoll!

  • Hi Jörg,
    dein neues Blog-Layout gefällt mir sehr gut !
    Sehr gelungen finde ich besonders die “Übersichtsfoto-Seite”, wenn man die einzelnen Kategorien anklickt .
    Ich muss mein Layout auch immer mal wieder ändern und sei es nur die Farbe ;)
    LG, Netty

    • Hi Netty,
      freut mich dass es dir gefällt. Die Farbe ist bei mir übrigens eines der wenigen Dinge die gleich geblieben sind – da hänge ich irgendwie dran :)
      Danke und Gruß
      Jörg

  • Hi Jörg,

    bin noch gar nicht dazu gekommen das neue Layout zu bewundern. Läuft alles wunderbar flüssig und sieht gut aus. :) LG Heike

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>