Menü

Pocketpark Florastraße 87

Die Florastraße in Berlin Pankow gehört mittlerweile zu einer meiner Lieblingsstraßen hier im Florakiez und es gibt wirklich immer wieder Neues zu entdecken, gerade auch weil sich hier in den letzten Jahren wirklich viel getan hat. Bei meinem letzten Besuch habe ich diese Installation entdeckt. Zu finden ist dieser Pocketpark am oberen Ende der Florastraße und zeigt die Umrisse eines Hauses, das früher dort einmal gestanden hat.

Möbel finden sich in Form von Plastiken aus Beton, die liebevoll mit Mosaiksteinen verziert wurden. Ob Sofa, Sessel, Bett und Tische – alles steht hier so im Raum verteilt wie es früher wirklich so dort gestanden haben könnte. Auf den Tischen gibt es zudem noch ein Schachbrett sowie ein Mensch ärgere Dich nicht-Spiel, die vorausgesetzt man bringt die nötigen Spielsteine und Würfel mit, auch genutzt werden können. Auf eine Gedenktafel im Eingangsbereich kann man sich auch noch die eigentliche Raumverteilung anschauen.Geschaffen haben die Plastiken übrigens die beiden Künstler Christine Gersch & Igor Jerschov, von denen es in Berlin noch viele weitere zu finden gibt. Ich habe etwas Vergleichbares auf jeden Fall zuvor noch nie gesehen – finde die Idee aber wirklich großartig.

Kunst in der Florastraße in Berlin Pankow

Florastraße 87

Pocketpark Florastraße 87

Florastraße 87 - Sessel und Bett

Florastraße 87 - Flur

Florastraße 87 - Bett

Florastraße 87 - Schachbrett

Florastraße 87 - Stube

2 Antworten to “Pocketpark Florastraße 87

  • Hi Jörg,

    das ist ja mal eine coole Location zum fotografieren.
    Tolle Idee!

    Gruß,
    Alex

  • Hallo Jörg,
    die Idee zu solch einem Projekt ist wirklich klasse – gut, dass du es entdeckt hast !
    LG, Netty

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>