Menü

Tipica – Mexikanisches Restaurant in Berlin-Mitte

Wo kann man in Berlin richtig gut Mexikanisch essen gehen? Diese Frage kann ich nun beantworten: im Restaurant Tipica in Berlin Mitte, unweit vom Alexanderplatz. Die traditionelle Taqueria wirbt mit authentischem mexikanischen Essen und auch wenn ich jetzt nicht wirklich einen Vergleich habe, glaube ich, dass es genau so in Mexiko schmecken könnte.

Ich habe mich für ein Gesamtwerk als Menü entschieden, bei dem man aus einer Vorspeise/Suppe, der 3-teiligen Hauptspeise und einem Dessert wählen kann. Dazu bekommt man einen Korb mit Tortillas (Weizen oder Mais) sowie einen kleinen Teller extra mit Zwiebeln, Koriander, Chili und Limette zum Selbernachwürzen.

Mir hat es wirklich Spaß gemacht meine eigenen Tortillas zu rollen – nur sollte man dafür etwas Zeit mitbringen. Für die schnelle Mittagspause zwischendurch gibt es aber auch genügend fertig zubereitete Gerichte und das alles zu einem wirklich fairen Preis. Darunter natürlich die aus der mexikanischen Küche bekannten Tacos mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Sorten Salsa, Enchiladas, Flan und noch vieles, vieles mehr. Die Speisekarte des Tipica lässt da kaum Wünsche offen.

Sollte ich also mal wieder Appetit auf Mexikanisch haben, dann werde ich sicherlich wieder ins Tipica gehen.

Mexikanisch essen in Berlin – im Tipica

Tipica - Taqueria in Berlin Mitte

Tipica Berlin - Gesamtwerk

Tipica Berlin - Menü

Tipica Berlin - Flan

Tipica Berlin - Pastel de tres leches

Tipica Berlin - Einrichtung

Tipica Berlin - Bar

Tipica Berlin - Logo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>