Bäcker gibt es in Berlin ja an fast jeder Ecke. Also was soll an diesem hier anders sein? Das kann ich euch genau sagen. Im „Zeit für Brot“ gibt es wirklich leckeres Brot und die besten Zimtschnecken, die ich je in meinem Leben gegessen habe. Für mich genügt das als Grund. Dazu kommt aber noch, dass hier alles frisch im Haus gebacken wird und zwar für jeden gut sichtbar hinter einer Glasscheibe. Man kann hier also in Ruhe seinen Kaffee genießen und währenddessen den Bäckern bei der Arbeit zusehen. Das hat man in der heutigen Zeit wirklich nicht mehr oft.

Aber noch mal zurück zu den Zimtschnecken. Erzählen kann man ja viel, aber wenn man sich einmal diese süße Köstlichkeit gegönnt hat, möchte man nichts anderes mehr essen. Schon viele Meter bevor man das „Zeit für Brot“ betritt kann man die frisch gebackenen Waren riechen – verfehlen kann man die Bäckerei in der Alten Schönhauser Straße also nicht. Nun gut, das hat natürlich alles seinen Preis, aber für gute Qualität kann man auch mal den einen oder anderen Euro mehr ausgeben. Hier lohnt es sich auf jeden Fall :o))

Die besten Zimtschnecken gibt’s im „Zeit für Brot“

Zimtschnecke - Zeit für Brot

Käsefrühstück - Zeit für Brot

Zeit für Brot - Theke

Zeit für Brot Berlin

Bauernkruste - Zeit für Brot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.